Soko „Wolfsschanze“ und die „Nazi-Plakate“

Viele Menschen können nicht begreifen, wie die Neonazis aus Zwickau als NSU so lange unbehelligt ihr Unwesen treiben konnten und warum die deutsche Justiz stattdessen die Opfer in eine kriminelle Ecke stellte, dubiose ausländische Verbrecherorganisationen gesehen und das ganze noch als „Döner-Morde“ und durch die Bearbeitung mit einer Soko „Bosporus“ endgültig zu einem „nicht-deutschen“ Problem macht.

Zu welcher Hochform deutsche Sicherheitsorgane aber auflaufen können, das zeigt sich derzeit in Taufkirchen, wo irgendjemand offenbar den aktuellen Titel (oder eine Nachempfindung) des Satiremagazins Titanic plakatiert hat (scheinbar im Unfeld eine Einkaufzentrums und wohl auch an einer Dönerbude). Der Titel zeigt ein Bild Hitlers mit der Headline „Der Verfassungsschutz bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Mann?“

Nun darf man aber nicht glauben, daß man auf Seiten der Polizei die Ironie in diesen Plakaten erkannt hätte. Nein, man hat Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen den §86a aufgenommen.  Weil auf den Plakaten „Kennzeichen von verfassungswidrigen Organisationen“ verwendet wurden, erfülle das den Straftatbestand. Ob diese Ermittlungen nun wirklich von der Soko „Wolfsschanze“ geleitet werden kann man kaum sagen, ausschließen kann man es angesichts der Umstände wohl nicht. Es steht zu erwarten, daß Morgen früh Beamte der Bereitschaftspolizei alle Geschichtsbücher mit Hitlerbildern oder Abbildungen von Hakenkreuzen aus den bayrischen Schulen abholen.

Wirklich peinlich wird es dann aber, wenn man den Schluß eines SZ Beitrages zu dem Thema liest:

„nach Recherchen der SZ handelt sich um Kopien des aktuellen Titelbilds der Satirezeitschrift Titanic (www.titanic-magazin.de). Da waren die Ermittler baff.“

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s