Esoterik und Urheberrecht

Dass Esoterik nicht wissenschaftliches ist, sieht man ja schon daran, daß kein „h“ nach dem „t“ kommt!

Nach dem Urheberrecht lösen die Piraten jetzt auch noch das Problem mit diesem AIDS! Die AIDS-Kranken haben einfach die falschen Einstellung und Probleme mit gewissen Planeten!

Die neue Geschäftsführerin der Berliner Piratenfraktion erklärt uns:

„“Bei der Krankheit Aids steht die Bereitschaft zur Hingabe an das ganze Leben, einschließlich seiner dunklen Seiten, im Vordergrund. Zu integrierende Lernaufgaben sind meist die Fähigkeit, sich auf einen Menschen wirklich einzulassen, oder Verbindlichkeit mit all ihren Konsequenzen in Beziehungen zu leben. Gefordert ist die Integration der Urprinzipien Pluto und Neptun.““

Also: Alle Imunschwächlinge einfach mal ordentlich zusammereißen und die dunkle Seite… Ja was eigentlich? Umarmen, los werden….  Egal! Hauptsache Musik umsonst aus dem Internet und einen schönen Job aus Steuergeldern!
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,804278,00.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s