Wir präsentieren: 1LIVE, Coldplay, Lady Gaga und die Fotografen

Nein, ich empfinde das hier nicht wirklich als eine hilfreiche Form der Solidarität:

http://www.einslive.de/musik/extras/2012/09/120905_konzertfotografie.jsp

Es ist ja nett, daß man bei 1LIVE diese Sache nicht totschweigt und man das zum Thema macht.

Das war’s dann aber auch schon. Stattdessen man sollte auch die eigene Rolle bitte mal kritisch hinterfragen!

„Es hat schon Boykotte von Bildjournalisten gegeben. Die bringen aber tatsächlich nur dann etwas, wenn auch wirklich alle mitmachen. Unterschreibt nur ein Fotograf einen Vertrag, kann er seine Bilder an alle Redaktionen verkaufen. Er macht dann das Geld und alle anderen gehen leer aus.“

Ja, was gibt es unter Fotografen doch für Kollegenschweine. Keine Frage.

Aber was ist denn mit all den anderen Journalisten, die sich im Vorfeld zu willigen Handlangern machen lassen, die das Konzert „präsentieren“, als Zeitungen und Radiosender mit auf den Werbeplakaten für das Konzert stehen, als Medienpartner ordentlich die Werbetrommel vor dem Konzert rühren und wo im Nachhinein jedes Konzert immer megahammergeil ist und man weniger darüber berichtet, ob der Künstler überhaupt singen kann, sondern es vor allem darum geht, daß 2 Hörer/Leser dem Künstler nach einer Verlosung mal auf einem Flur „Guten Abend“ sagen durften.

Immerhin steht da bei 1LIVE schließlich gleich im ersten und zweiten Satz: Am (…)  haben in Köln gleich zwei Konzert-Highlights stattgefunden. Lady Gaga und Coldplay – präsentiert von 1LIVE.“  dann frage ich mich, ob die nicht vielleicht auch mal (gerade als öffentlich rechtlicher Sender für den ich als Fotograf GEZ Gebühren zahlen muß, weil mein Computer und ich das Internet benutzen) über ihre „Medienpartnerschaften“ nachdenken sollten.

Die haben im Vorfeld brav Werbung für die Dame und die Herren gemacht, ihre Schuldigkeit getan und damit mitgeholfen, daß die dank ausreichender Vorberichterstattung auf jede andere Form der Berichterstattung gerne verzichten können.

 

Advertisements

One thought on “Wir präsentieren: 1LIVE, Coldplay, Lady Gaga und die Fotografen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s