Die Axel Springer Akademie feiert ihren CEO

Die Eleven* der Axel Springer Akademie gratulieren Döpfner unter dem Motto „Unser CEO ist 50 geworden. Teppichhändler, Schöngeist, Weinkenner, Fahrstuhlfahrer – was kann man so einem Mann wünschen?“ zum Geburtstag. Schon lange sah man kein so peinliches Video mehr (wenn man den neuen Saarbrücken-Tatort mal ausklammert).

Und das Foto mit dem Wasserzeichen drin, das die eine bei 1:48 ins die Kamera hält beweist zudem: Urheberrecht war auch keiner der Schwerpunkte der Axel Springer Akademie…

 

 

 

*Als Eleve [e’le:və] und Elevin werden die Schüler an Schauspiel- und Ballettschulen, an der Spanischen Hofreitschule und angehende Land- und Forstwirte während ihrer praktischen Ausbildung bezeichnet. Früher war der Begriff ein allgemeines Synonym für Schüler.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s