Inhalationstherapie für Fotografen

Nach einer Woche krank zuhause sitzen und ohne Fotografieren, hat das heute echt geholfen, mein Wohlbefinden wieder herzustellen. Auch wenn das wohl nicht das war, was sich meine Hausärztin unter „Inhalieren und mal an die frische Luft“ vorgestellt hat.

HU001 HU002 HU003 HU004 HU008 HU007 HU005 HU006

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s