Das Symbolbild aus Auschwitz

Ein weiterer geschmackloser Symbolbild-Fehlgriff und ein Beispiel für den leichtfertigen und gedankenlosen Umgang mit Fotos: Das WDR Wissensmagazin „Planet Wissen“ bebildert einen Beitrag über Kriminaltechnik mit dem erkennungsdienstlichen Bild eines weiblichen Auschwitz-Insassen als typisches Verbrecherfoto…

http://fernsehkritik.tv/blog/2013/06/typisches-verbrecherfoto/

Und nein, da gibt es keine Ausreden, von wegen, „wir haben nicht gewußt was das Bild zeigt“! Denn das Bild trägt diese Information in sich selbst für jeden, der lesen kann und ein wenig Allgemeinwissen hat:
Bildschirmfoto 2013-07-01 um 12.09.49Und laut Auskunft der Agentur von der  der WDR das Bild hat, hat die Datei folgende Caption:

Nationalsozialismus: Konzentrationslager.

– Erkennungsdienstliches Foto eines weiblichen Häftlings aus dem KZ-Auschwitz. Foto, um 1943.

Da fällt mir nicht mehr viel zu ein, außer vielleicht:

§ 189 StGB – Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener

Wer das Andenken eines Verstorbenen verunglimpft, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s