Das Geld reicht nicht!

Erschreckende Meldung bei Spiegel-Online:
Die Abgeordnetendiäten reichen offenkundig nicht zum Leben und mindestens 123 Abgeordnete müssen sich durch Einräumen von Supermakrtregalen, Haarewaschen bei Udo Walz im Salon und mit Babysitten bei der Verteidigungsministerin was dazuverdienen!

Bildschirmfoto 2014-03-21 um 15.56.16

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s