„ethnologisch-dokumentarisch“ mitten in Deutschland

Pfarrer Wahl

„Eine Arbeit aus nur wenigen Bildern, die mich in ihrer ethnologisch-dokumentarischen Herangehensweise gerade sehr beindruckt hat.“

Sowas liest man als Fotograf gerne über die eigene Arbeit und die Grundidee hinter der Geschichte war auch gerade, mal in der Kirche in Deutschland etwas zu probieren, wo der erste Reflex als Fotograf ist “ Für eine Geschichte zum Thema Religion muß ich nach Tibet in ein Kloster“.

Pfarrer Wahl

 

Mehr Bilder finden sich hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s