Der „arme alte Mann“…

Im Moment empört man sich über den Fall eines Rentners, der angeblich aus seinem Heim geworfen wird/wurde/würde, weil er sein, angeblich ekliges, Essen fotografiert und das ins Internet gestellt hat.

Journalistisch ist die Geschichte eine kleine Bankrotterklärung, die nun fröhlich von einander abgeschrieben wird! Wer nicht mit beiden Seiten spricht, der läßt sich einspannen!

Spricht man auch mit der Heimleitung klingt das gleich anders. Pikantes Detail, das auch im Artikel unten fehlt: Wegen Schluckbeschwerden soll der Mann püriertes Essen bekommen haben, was dann natürlich die Optik der Mahlzeit durchaus beeinflußt….

http://reporter-24.com/2015/06/pro-seniore-rauswurf-erfunden/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s